Céline

«Mein Name ist Céline, ich bin mit 19 Jahren die älteste Turnerin im Verein und bin bereits 15 Jahre dabei. Ich studiere an der Universität Bern Sportwissenschaft und BWL, um mein Hobby zum Beruf zu machen. Ich liebe das Kunstturnen über alles und mein Traum ist eine Olympia-Teilnahme! Am liebsten turne ich am Stufenbarren und am Schwebebalken. Meine grössten Erfolge sind fünf Schweizermeistertitel, am meisten bedeutet mir der Titel bei der Elite am Balken 2017. Ich hoffe, den Heimvorteil und die tolle Stimmung am Alpencup geniessen zu können und einen möglichst fehlerfreien Wettkampf zu turnen. Zudem möchte ich den Zuschauern mit spektakulären Übungen eine Freude bereiten und meine neuen Teile erstmals vor Publikum zeigen.»